Fullscreen
Lights Toggle
Zu den Favoriten hinzufügen
4Story

4Story ist ein abwechslungsreiches Fantasy-MMORPG (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game), in dem du deine Geschicklichkeit in spannenden Schlachten um Burgen und Gebiete beweisen kannst.

Entscheide dich für eine Seite und stürze dich in die mitreißenden Schlachten um wichtige Festungen mit unzähligen Spielern. Stürze dich mit deinen Freunden in ein fantastisches Abenteuer mit vielen Quests und spannenden Zeitreisen, um die Hintergrundgeschichte des Landes kennenzulernen. Erkunde geheimnisvolle Dungeons, bezwinge gewaltige Monster und hebe legendäre Schätze. Das Schicksal von Iberia liegt in deinen Händen!

Features

Im PvP kämpfst du allein oder in Gruppen gegen andere Spieler um die Vorherrschaft in Iberia.

Duelle
In Duellen kannst du gegen andere Spieler deines Königreichs antreten, um dich zu messen. Klicke dazu mit der rechten Maustaste auf das Porträt des gewünschten Gegners und wähle Duell aus.
Sobald der andere Spieler die Herausforderung angenommen hat, bleiben noch einige Augenblicke bis zum Beginn. Wenn sich ein Spieler zu weit von seinem Gegner entfernt, hat er das Duell automatisch verloren.
Bei einem Duell gewinnt dein Charakter keine Ehren- oder Leistungspunkte, allerdings stirbt er auch nicht, sollte er verlieren.

Offenes PvP
Beim offenen PvP können dich gegnerische Spieler jederzeit angreifen, ohne dass eine Duellherausforderung ausgesprochen wurde. Wenn du jemanden besiegst, gewinnst du Ehren- und Leistungspunkte.

Gebietseroberungen
Jeden Tag findet ein PvP-Event statt, bei dem es den Königreichen Derion und Valorian möglich ist, strategisch wichtige Gebiete zu besetzen.
Jede Gilde, die ein Gebiet erobert, sammelt dadurch Punkte. Der Punktestand am Ende einer Woche entscheidet darüber, ob diese Gilde an einer Burgeroberung teilnehmen darf.

Burgeroberungen
Die Burgeroberungen sind das wöchentliche Highlight der PvP-Kämpfe. Jeweils zwei Gilden treffen aufeinander und kämpfen um eine von vier Burgen. Wer am Ende gewinnt, darf in der Folgewoche die Burg als Gildenhaus benutzen.

Mission Maps
In diesen speziell abgeschotteten Gebieten kannst du mehr Erfahrungspunkte als gewöhnlich durch das Besiegen von Monstern sammeln.
Beide Königreiche werden versuchen, die Quests zu erfüllen, die man in diesen Gebieten erhalten kann. Sollte dein Königreich die Mission der Karte als Erstes erfüllen, erhalten alle deine Mitspieler einen weiteren Bonus für gewonnene Erfahrungspunkte.
Mehr Informationen zu Mission Maps findest du hier.

Monatliches Turnier
Einmal im Monat findet ein großes Turnier statt, in dem sich die besten Spieler miteinander messen und mächtige Waffen gewinnen können.
In der Hauptstadt deines Königreichs kannst du beim Turnierverwalter die Zeiten zur Anmeldung einsehen. Beachte jedoch, dass die Teilnehmerplätze streng limitiert sind.
Wenn du als Zuschauer das Turnier von der Tribüne aus verfolgst, erscheint ein Fenster am unteren Bildschirmrand. Dort kannst du auf deinen Favoriten wetten.

3vs3 und 7vs7 Arena
In Tebekut (Gor) findest du zwei Arenen für Kämpfe: drei gegen drei und sieben gegen sieben. Sprich den Arenaverwalter an, um eine Gruppe herauszufordern.

Vor Anbeginn der Zeit gab es keine Trennung von Himmel und Erde oder Licht und Finsternis. Es existierte nur unergründliche Leere ohne Anfang und ohne Ende. Da erschienen die ersten beiden Götter, Leya und Bergelius.
Leya verkörperte die Schöpfung und stand für Harmonie und Leben. Bergelius dagegen verschrieb sich ganz dem Nichts. Hochmütig und argwöhnisch war er bestrebt, seine Macht mit niemandem teilen zu müssen. Die Feindschaft zwischen Leya und Bergelius wuchs und wuchs, bis sie in einem gewaltigen Kampf gipfelte. In diesem wurde Leya besiegt und von Bergelius gefangen genommen.
Er erschuf eine undurchdringliche Finsternis – kalt und voller Schatten. Doch Leya war noch immer voller Hoffnung. Mit ihren verbliebenen Kräften erschuf sie das Wechselspiel zwischen Hell und Dunkel – jenen Zuständen, die später Tag und Nacht genannt wurden. Zugleich ließ Leya die Grundelemente allen Seins entstehen: Erde, Wasser, Luft und Feuer.
Sie versah die Welt mit Kontinenten voll üppiger Vegetation und bevölkerte das idyllische Festland und die Gewässer mit vielen unterschiedlichen Lebewesen. Einem Kontinent gab sie den Namen Andaron – das heutige Iberia – und seine ersten intelligenten Bewohner nannte sie Mu. Da Leya sich in Gefangenschaft befand, konnte sie ihre Schöpfung nicht selbst verteidigen und erschuf acht Schutzgötter, um die Welt beschützen.
Bergelius merkte Leyas Schöpfung zu spät. Voller Groll über seine Unachtsamkeit beauftragte er seinen ergebenen Diener Parakelius, Andaron schnellstmöglich zu zerstören. Parakelius brach mit seinen Schergen in diese friedliche Welt auf. Düsterer Nebel legte sich daraufhin über das Land und verbreitete Angst und Schrecken. Hinterhältig verführte Parakelius das Volk der Mu, sich der Herrschaft der Schatten anzuschließen. Der Frieden Andarons war zerstört.
Die acht Schutzgötter schickten eine gewaltige Flut, um das Böse zu vernichten und Andaron zu retten. Die Wassermassen löschten nahezu alles Leben auf dem Festland aus. Einige Überlebende flüchteten auf die Insel Britron an der Westküste Iberias.
Der Einfluss des Bösen auf sie war jedoch ungebrochen: In der Abgeschiedenheit der Insel wurden viele von ihnen zu abscheulichen Bestien. Parakelius nutzte seine Macht und verwandelte die Bewohner Britrons in Monster. Aus ihnen entwickelten sich schließlich die kriegerischen Rahu.

4Story, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Game Stats

1.954 Aufrufe

4Story Screen Shots

Game Tags

, , , ,

Spiele Kategorien

Kostenlosespielefuralle.de © 2014.
Kostenlosespielefuralle.de ist Ihre kostenlose digitale Spielplatz, wo Sie eine riesige Auswahl an kostenlosen Online-Spiele, darunter Action-Spiele, Sport-Spiele, Puzzle-Spiele, Spiele für Mädchen, Spiele für Kinder, Flashspiele und viele mehr spielen. Angetrieben durch MyArcadePro.
website security